Zeitgeist und Trends

Marketing

Am Puls der Zeit

„Die Zukunft ist noch nicht geschrieben und steckt bereits voller spannender Geschichten.“

Zahlreiche Institute, wissenschaftliche Forschungen und empirische Studien beschäftigen mittlerweile ganze Heerscharen an Menschen damit, Zahlen, Fakten & Entwicklungen zu sichten, zu erfassen und zu analysieren, um und aus diesen vergangenheits- und gegenwartsbezogenen Daten & Informationen auf die Zukunft zu schließen. Das Zukunftsinstitut des bekannten Wissenschaftlers Matthias Horx ist nur eines von ihnen.

Die Trendforschung erzählt keine rückblickenden Tatsachengeschichten, sondern zeigt mögliche Zukunftsräume auf. Im Folgenden sei ein Auszug aus den momentan vorherrschenden Trends vorgestellt, die für aktuelle Entwicklung von Unternehmen und Marken am Puls der Zeit relevant sein können und keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Aktuelle Trends

im Marketing

Service Marketing
Gerade in Bezug auf Marken stellt Trend One im Trendbook 2018 fest, dass die „Service Economy auch die Werbung erreicht hat“. Werbebotschaften erzeugen durch ihre Konzeption als Dienstleistung Mehrwert beim Kunden. Werbung und damit die Marken nehmen unterschiedlichste Rollen ein vom Liebhaber, der seiner Geliebten ihre geheimsten Wünsche erfüllt bis zum Kumpel, der Unterstützung in Notlagen bietet.

  • Marken als Sprachrohr, die es ermöglichen, politisch aktiv zu sein.
  • Marken als Coach, die Tipps in Sachen Selbstvertrauen geben.
  • Marken als Retter, die den Schneesturm überwinden.
  • Marken als Mamas, die für Political Correctness sorgen.
  • Marken als Freunde, die Unterstützung bieten, wenn es notwendig ist.
  • Sensation Marketing

Sensation Marketing versucht mit kreativen, raffinierten und manchmal auch kontroversen Methoden, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Dabei werden alle möglichen Kontaktpunkte genutzt, um Botschaften zu inszenieren. Diese reichen von Bäumen über Wiesen und Felder, Straßenmarkierungen und Litfasssäulen bis zu Gebäudefassaden. Dem kreativen Geist sind keine Grenzen gesetzt.

Life Sharing
Im Zuge des „Teil-Trends“ wird das eigene Leben öffentlich gemacht und wie eine Story inszeniert. Diverse Kanäle von Facebook bis Youtube werden ins private Wohnzimmer geholt, über die Online-Identität bestimmt man, wie einen der Rest der Welt wahrnehmen soll. Lifelogging ist der nächste Schritt und zeigt mit Webcams den Alltag.

Crowd Actions
Wenn via Internet viel Menschen kollaborativ agieren, wird dies als Crowd Action bezeichnet. Crowd Sourcing beschreibt dabei die Ideensammlung und kollektive Entwicklung von Konzepten. Unter Crowdfunding als beliebte Finanzierungsmethode versteht man den Zusammenschluss vieler Kleininvestoren zu einem Projekt.

Lifestyle Diversity
Jedem Produkt seine Zielgruppe. Lebensstil als Sicherung der Identität auf der Suche nach Abgrenzung. Unterschiedlichste Lebensstile kommen und gehen, entstehen, lösen sich auf und koexistieren parallel. Die wichtigsten Parameter der Unterscheidung dabei sind Meinungen, Werte, äußere Erscheinung, Freizeitaktivitäten, Urlaubsvorlieben und Ernährung. Neue Märkte bilden sich rund um Geschmäcker, kulturelle Codes und zeitgeistige Momentaufnahmen.